Sie sind hier: Aktuelles | Aktuelles Detailansicht 

04.04.2011

Wir beim Urban Dance Festival

Auftritt der Star Generation beim verkaufsoffenen Wochenende am 01.-03.04.2011

Am Freitag, den 01.04.2011 startete die Star Generation mit einem wahren Auftrittsmarathon. Gegen 17 Uhr ging es mit „Tanz der Vampire“ in der Römerpassage los. Mit „Tanzsaal“, „Rote Stiefel“, „Carpe Noctem“, „Ewigkeit“ und dem „Finale“ aus Tanz der Vampire hielt die Star Generation viele Passanten zum Verweilen an. Von allen Seiten konnten sich die Zuschauer Ausschnitte aus dem Musical betrachten und die schaurige Stimmung aufnehmen.

Star Generation

Bei herrlichem Sonnenschein ging es am Samstag, den 02.04. deutlich farbenfroher und fröhlicher weiter. Unter freiem Himmel wurden „Sister Act“, „Miami Nights“, „Oh what a night“ und Stücke aus „Grease“ dargeboten. Die Sonne und die mitreißenden Darbietungen der Star Generation ließ viele Leute vor der Römerpassage  eine Pause vom Einkaufsstress einlegen.

Am Sonntag, den 03.04.2011 fand zusätzlich zum verkaufsoffenen Sonntag das Urban Dance Festival statt. Verschiedenste Tanzgruppen zogen in der Mainzer Innenstadt von Station zu Station. Darunter natürlich auch die Star Generation. Jedes Mal wurde ein Auszug des Repertoires der Star Generation dargeboten. An diesen Bühnen konnten die Zuschauer „Sister Act“, „Miami Nights“, „Grease“ und „Oh what a night“ bewundern.
Eine zweite Gruppe mit Mitgliedern der Star Generation tanzte erneut in der Sonne vor der Römerpassage. Neben Stücken aus dem Musical „Sister Act“, wie „I will follow him“, „Shout“, „Take me to heaven“ und “Spread the love around”, bot diese  Gruppe unteranderem “Dreamgirls” und “Go”.
Eine Mischung aus bekannten und neuen Stücken zog Alt und Jung in seinen Bann und entlockte dem Publikum immer wieder Zwischenapplaus.
Zum Abschluss gab es an der letzten Station eine Vereinigung beider Gruppen und rundete somit ein durchaus gelungenes Tanzwochenende ab.



zurück zur Übersicht zurück